Mag. Dr. Eveline Steinberger-Kern

Mag. Dr. Eveline Steinberger-Kern

Founder & Geschäftsführender Gesellschafter

Eveline Steinberger-Kern, 1972 in der Obersteiermark geboren, ist Unternehmerin in neuen Technologiefeldern (Künstliche Intelligenz, Big Data, Augmented Reality, 3D, Robotics etc,). Im Jahr 2014 gründete sie die The Blue Minds Company GmbH, die sich mit Fragen der globalen Energiewende, der Entwicklung von Geschäftsmodellen auf Basis der Digitalisierung und Investitionen in Startups beschäftigt. Zuvor war sie 20 Jahre in verschiedenen leitenden Positionen in den Bereichen Energie und Infrastruktur mit internationaler Verantwortung tätig. Unter anderem leitete Eveline Steinberger-Kern den Aufbau des Endkundengeschäfts für VERBUND sowie das Energiegeschäft für Siemens in CEE. Seit 2014 hat sie vier eigene Unternehmen (FSight, Digital Hero, 12energy, Techhouse) im Bereich der digitalen Services in Wien und Tel Aviv gegründet und entwickelt.

Neben ihren eigenen Unternehmensgründungen engagiert sich Eveline Steinberger-Kern als Investorin und Beraterin in den Regionen DACH, CEE, Israel und in den USA/Kanada und unterstützt die Go-to-Market Anstrengungen und Fundraising-Runden von Startups. Darunter Visotech, Pexapark, GridCure, Has-to-be, Keepers oder BGood.

Eveline Steinberger-Kern promovierte an der Karl-Franzens Universität in Wirtschaftswissenschaften. In INSEAD, Frankreich, absolvierte sie ein Executive Management Studium.

In Wien hat sie die Innovationsdrehscheibe WeXelerate mitinitiiert und aufgebaut. Darüber hinaus ist sie Aufsichtsratsmitglied der Unicredit Bank Austria in Wien und im Beirat der KGAL in München. Sie ist Mentorin bei Manageers, Startup Leitner und Female Founders.

Seit 2009 ist Eveline Steinberger-Kern mit Christian Kern verheiratet. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter.